60 Millionen leben mit Diabetes

| Aktuell

Insulin sei ein Milliardenmarkt geworden, kritisierte WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus. Rund neun Millionen Menschen leben nach Schätzungen der WHO mit Diabetes Typ 1, einer Autoimmunkrankheit, bei der die Insulin produzierenden Zellen in der Bauchspeicheldrüse zerstört werden.Rund 60 Millionen Menschen leben mit Diabetes Typ 2. Dieser Diabetes-Typ gehe zu mehr als 80 Prozent mit Fettleibigkeit einher, schreibt die Deutsche Diabetesstiftung. Ohne Insulingabe drohen diesen Menschen Nierenversagen, Blindheit oder Amputationen. Nur die Hälfte der Menschen mit Typ 2-Diabetes bekämen Insulin, so die WHO. 

Zurück

Mitglied werden

Ich möchte mich für den Diabetikerbund Hamburg künftig auch als Mitglied engagieren: Mitgliedsantrag als PDF

Jetzt spenden

Sie möchten uns bei unserer Arbeit in der Aufklärung von Diabetes mit einer Geldspende unterstützen?

Unsere Kontonummer ist: IBAN:  DE54 3702 0500 0007 4410 00

Kontakt

Sie können sich auch gerne per E-Mail info@diabetikerbund-hamburg.de an uns wenden oder rufen Sie uns an: 040 2000 438-0.

Nächste Termine

Diebetes Traff Bramfeld

30.07.2024 18:00 - 20:00

Einmal im Monat treffen wir uns künftig zum gemeinsamen Austausch in gemütlicher Runde in Bramfeld. Jessy und Richi organisieren die Treffen und sind Eure [...]

Mehr

Diebetes Treff Eimsbüttel

05.08.2024 17:30 - 19:30

Einmal im Monat treffen wir uns zum gemeinsamen Austausch in gemütlicher Runde in Eimsbüttel. Andreas und Jessy sind hier Eure Ansprechpartner und stehen Euch zur Seite  [...]

Mehr